BW 8: Talbrücke Kirschbrückhege

Die Talbrücke führt die A 49 über ein Tal und einen Teil des Fauna-Flora-Habitats Herrenwald.

Zahlen und Fakten

Höhe: 16 m
Länge: 181 m
Felder: 5
Konstruktion: Überbauten als 2- bzw. 3-stegige Spannbeton-Plattenbalken
Bauzeit: 26 Monate

Besonderheiten

Die Talbrücke überquert das Fauna-Flora-Habitat Herrenberg.

Die Talbrücke überspannt einen Wanderkorridor für Kammmolche und weitere Amphibienarten und ermöglicht Querungsmöglichkeiten für Fledermäuse und andere Tierarten.